RAlf SCHütt SEMINARE Hamburg

Herbst/Winter 2018/2019

Gut gedacht. Gut gemacht. REICH gemacht!

BEKANNT AUS:


148+

LÄNDER (angesehen)

108+

WEBINARE + SEMINARE

70+

PROGRAMME

1088+

TEILNEHMER

STATT 498,-- Euro - jetzt nur 38,-- €

Fordere jetzt die genauen Termine und Seminarorte an! Diese Spezialpreis gilt nur für die folgenden Seminare und nur für kurze Zeit!

ÜBER die EVENTS

Vom Praktiker für den Start ins "passive Einkommen"


"Hauskauf und Hausfinanzierung - wie geht es stressfrei?"

Dieser Kurs besteht aus zwei Teilen, es können beide Teile separat voneinander gebucht werden.

 

Teil 1 - Hauskauftipps

11:00 - 14:00 Uhr

Kann ich ein Haus bauen oder kaufen?

 

In dem Kurz-Seminar werden diese Fragen beantwortet:

 

Bekommen wir Baukindergeld?

 

Wieviel Haus können wir uns leisten?

 

Wieviel Eigenkapital brauchen wir?

 

Wann mache ich was in welcher Reihenfolge?

 

Wie gehen wir mit dem Makler um?

 

Was kommt zuerst: Kaufvertrag oder Darlehensvertrag?

 

Wann beantragen wir das Darlehen?

 

Wie planen wir?

 

Schlußfrage: Ist Kaufen wirklich günstiger als Mieten?

 

 

Hauskauf und Hausfinanzierung

Teil 2 - Finanzierung

15:00 - 18:00 Uhr

 

Dieses Seminar bietet Dir solide und sichere Insidertipps, denn:

 

Fehler in der Baufinanzierung kannst Du in der Regel erst nach zehn Jahren korrigieren!

 

In dem Kurs werden folgende Fragen geklärt:

 

Welche Fördergelder können wir beim Hauskauf nutzen?

 

Wie planst Du sicher?

 

Wie viel Reserven solltest Du einkalkulieren?

 

Wie viel Rate sollten wir monatlich kalkulieren?

 

Welche Unterlagen benötigt die Bank von uns?

 

Welche Bank macht Sinn? (online Plattform, Direktbank, Hausbank oder doch persönlicher Berater?)

 

Wann macht ein Bausparvertrag in der Finanzierung Sinn?

 

Ist das kostenlose Sondertilgungsrecht wirklich kostenlos?

Insidertipps zu Bereitstellungszinsen und Sondertilgung

 

Schlußfrage: Wie bekommen wir den für uns günstigsten Zinssatz?

 

 

Bitte unbedingt Taschenrechner/Smartphone mitbringen


"Für junge Menschen, die sich - frühzeitig - das erste Mal mit diesem Thema beschäftigen"


  • Bekommst Du BAUKINDERGELD?
    Wenn ja, wie?

     (detaillierte Praxis- Rechenbeispiele)

     

  • Wie viel Immobilie können wir uns leisten?

    Erfahre wie viel Haus Du persönlich Dir leisten kannst!

  • Was zählt alles als Eigenkapital?

    Hör und sieh, wie wir bei einem Familienvater über 50.000,-- € Eigenkapital "fanden"!

  • Erfahre, wie Du bei der Vorbereitung Deines Hauskaufs mehrer 1.000 € einsparen kannst!"

     

  • Bekommst Du BAUKINDERGELD?
    Wenn ja, wie?

     (detaillierte Praxis- Rechenbeispiele)

     

  •  

    Teil 2 Immobilienfinanzierung

    im Gegensatz zur selbstgenutzen Immobilie

  • Welche weiteren Fördermittel bekommen wir?

    (greifbar, nachvollziehbar, anfaßbar)

     

  • 8 konkrete Fehler die Du bei der Immobilienfinanzierung besser nicht machst!

  • Fallstudie: Wie eine junge Familie fast ihr Einfamilienhaus verloren hätte und die Finanzberaterin "auf Tauchstation ging"

    und wie Du solch einen Fehler vermeidest!

  • RECHENBEISPIEL: Ist das kostenlose Sondertilgungsrecht wirklich kostenlos?

    Insidertipps zur Baufinanzierung


"Altersvorsorge mit der Immobilie?"

 

Dieser Kurs besteht aus zwei Teilen, es können beide Teile separat voneinander gebucht werden.

 

Teil 1 - Altersvorsorge mit dem Eigenheim - geht das?

11:00 - 14:00 Uhr

Vermögen aufbauen - einfach erklärt mit vielen Praxis-Fallbeispielen

Wenn Sie Ihr Eigenheim als Altersvorsorge sehen gilt es einiges zu beachten.

In dem Kurs werden folgende Punkte geklärt:

 

Der Renten-Check

 

Wie liest Du Deinen Rentenbescheid richtig?

 

Wann kann das eigengenutzte Haus als Altersvorsorge funktionieren?

 

Welche Kosten deckt das Haus im Alter ab?

 

Wieviel Haus kannst Du Dir leisten?

 

Bis zu welchem Alter solltest Du spätestens gebaut/gekauft haben?

 

Wieviel Eigenkapital brauchst Du wirklich?

 

Welche Finanzierung solltest Du wählen?

 

Was sollte bei der Finanzierung unbedingt beachtet werden?


Wieviel Eigenkapital brauchst Du im Alter als Reserve für das Haus?

 

 

 

Altersvorsorge mit der vermieteten Immobilie?

Teil 2 - die vermietete Immobilie

15:00 - 18:00 Uhr

 

Vermögen aufbauen - einfach erklärt mit vielen Praxis-Fallbeispielen

Erfahre in diesem Kurs, warum eine (zusätzliche) vermietete Immobilie als Altersvorsorge Sinn macht.

Folgende Themen werden besprochen:

 

Wie rechnet sich die vermietete Eigentumswohnung für Dich?

 

Was ist das eigentliche Geheimnis der vermieteten Immobilie?

 

Was gilt es bei dem Kauf einer Eigentumswohnung in der Metropolregion Hamburg zu beachten?

 

Du hörst was Du bei der Finanzierung der vermieteten Immobilie anders machen solltest als bei der Immobilienfinanzierung Deines Eigenheims.

 

Was ist zur Vermietung besser geeignet: Einfamilienhaus, Doppelhaushälfte, Reihenhaus oder Eigentumswohnung?

 

Wie und wann solltest Du Gewinne realisieren?

 

Schlußfrage - Was ist besser: Eigenheim oder vermietete Immobilie?

 

Bitte unbedingt Taschenrechner/Smartphone mitbringen


"Altersvorsorge mit der Immobilie?

Für junge Menschen, die sich das erste Mal mit diesem Thema beschäftigen"


  • Teil 1 "Altervorsorge mit dem Eigenheim"

     

  • "Kann ich mit dem Eigenheim meine Altersvorsorge sicherstellen?"

    greifbar, nachvollziehbar, anfaßbar

     

  • "Was verrät Dir die Deutsche Rentenversicherung NICHT über Deine Rente?"

     

  • Abbezahltes Haus - reicht´s für meine Altersversorgung?

     

     

  • "Wie entschuldest Du Deine eigene Immobilien möglichst schnell?"

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Teil 2 "Die vermietete Wohnung als Altersvorsorge - wie geht das?"

     

     

  • "Was ist zur Anlage besser geeignet: Einfamilienhaus, Doppelhaushälfte, Reihenhaus oder Eigentumswohnung?

     

     

  • "Was ist das eigentliche GEHEIMNIS

    der vermieteten Immobilie?"

     

     

  • "Wieso sollte ich die Immobilienfinanzierung meiner vermieteten Wohnung anders aufbauen als die Finanzierung meines eigengenutzen Hauses?"

     

     


DAS BELIEBTESTE SEMINAR!

"GELD verdienen mit Immobilien“ - wie geht das?

Oder: "Keine Angst vor Mietern"! 

 

Vermögen aufbauen mit Immobilien- einfach erklärt mit vielen Praxis-Fallbeispielen

 

Vielleicht hast Du Dich auch schon einmal gefragt, wieso werden andere (Nachbarn, Kollegen, Freunde) reich mit Immobilien?

 

Vielleicht bist Du auch genervt von Lebens- Rentenversicherungen, Riester- oder Rürupverträgen und Deine Steuerrückerstattungen lösen bei Dir auch keine Begeisterungsstürme aus? Schluß damit! 

 

Dieser Kurs beruht auf einer wahren Geschichte des 26- jährigen „Tim“, der eigentlich immer ein eigenes Haus haben wollte, dabei lernte wie er Geld mit Immobilien verdient und heute beides hat!

 

In diesem Seminar erfährst Du

 

Wie rechnet sich eine vermietete Eigentumswohnung für Dich?

(detaillierte Praxis-Rechenbeispiele)

 

Du hörst, was das eigentliche Geheimnis der vermieteten Immobilie ist (Fallstudie)

 

8 konkrete Steuervorteile - im Gegensatz zur selbstgenutzten Immobilie - werden für Dich

 greifbar, nachvollziehbar und „anfaßbar“

 

Du bekommst ein Gefühl dafür, welche Wohnung für Dich paßt!

 

Was ist die - in mehr als 20 Jahren praxiserprobte - „17-Punkte-Risiko-Checkliste“

für den Kauf einer Eigentumswohnung in der 3,5 Millionen Menschen Metropolregion Hamburg?

 

Dieser Kurs ist eine solide Basis und „Schritt-für-Schritt“ Anleitung wie Du langfristig und einfach „Vermögen aufbaust“.

 

Wie kannst Du  vor dem Kauf Deiner ersten Anlageimmobilie viel „Geld sparen“ indem Du teuere Fehler im Vorfeld erkennst und vermeidest.

 

Kurzum: „Vermögen aufbauen“ - einfach erklärt und „leicht gemacht“!

 

Bitte unbedingt Taschenrechner/Smartphone mitbringen.

 

P.S.: Alle Teilnehmer erhalten, wenn gewünscht - kostenlos - das Ebook: „Geheimnis? Vom Volkhochschüler zum Millionär“

 


"Für junge Menschen, die sich das erste Mal mit diesem Thema Geld verdienen mit Immobilien beschäftigen"


  • Wie rechnet sich die vermietete Eigentumswohnung für Dich?

     (detaillierte Praxis- Rechenbeispiele)

     

  • Du hörst, was das eigentliche GEHEIMNIS der vermieteten Immobilie ist!

    greifbar, nachvollziehbar, anfaßbar

     

  • 8 konkrete Steuervorteile 

    im Gegensatz zur selbstgenutzen Immobilie

  • Du erhältst die "17-Punkte-Risiko-Checkliste"

    für den Kauf Deiner ersten Immobilie

  • BONUS:

    Das Ebook "GEHEIMNIS- vom Volkshochschüler zum Millionär" - gratis


"Insidertipps Baufinanzierung​ I“ - Wie geht Immobilienfinanzierung?

(für Einsteiger)

Baufinanzierungstipps, von Annuität über Sondertilgung bis Zwischenfinanzierung“

 

Dieses Seminar bietet Dir solide und spannende Insidertipps, denn Fehler in der Immobilienfinanzierung kannst Du meistens erst nach 10 Jahren korrigieren!

 

Du lernst das Bankgespräch vorzubereiten und die Bestandteile eines Darlehensvertrages kennen, und zwar die, auf die Du unbedingt achten solltest.

 

In dem Kurs, werden u.a. folgende Fragen geklärt:

 

 

· Wie hoch sollten bei einem Hausbau/-kauf Deine finanziellen Reserven sein?

 

· Wie bereitest Du Dich auf ein Beratungsgespräch mit der Bank vor?

 

· Welche Unterlagen benötigt die Bank von der Immobilie bzw. von Dir?

 

Welche Fördergelder kannst Du beim Hausbau/-kauf nutzen?

 

Wie bekommst Du den günstigsten bzw. niedrigsten Zinssatz?

 

Was sind Bauzeitzinsen?

 

Was sind Bereitstellungszinsen?

 

Insidertipps zu den Themen Bereitstellungszins und Sondertilgung, die Dir kein Banker verrät!

 

Außerdem: Die Sonderrolle der Erbpacht

 

Die acht fatalsten Fehler bei der Finanzierung

 

Wie wichtig ist die SCHUFA und wie kannst Du diese für Dich verbessern um bessere Zinssätze zu bekommen?

 

Nach diesem Kursus kennst Du das wichtigste „Fachchinesisch“ wie Annuität, Grundschuld, Darlehensangebot, Fälligkeitsmitteilung, Wohnimmobilienkreditrichtlinie etc..

 

P.S.: Alle Teilnehmer erhalten, wenn gewünscht - kostenlos - das E-Book: „88 Fehler in der Baufinanzierung“

 

Schlußfrage: Macht das "kostenlose" Sondertilgungsrecht für Dich wirklich Sinn?


"Für junge Leute, die sich das erste Mal mit der Immobilienfinanzierung beschäftigen"


  • Wie sparst Du mehrere 1.000 Euro frühzeitig bei Deiner Immobilienfinanzierung?

     (detaillierte Praxis- Rechenbeispiele)

     

  • Du hörst, wie Du Dich auf Dein erstes Bankgespräch vorbereitest - von einem INSIDER!

    Greifbar, nachvollziehbar, anfaßbar!

     

  • Ist das "kostenlose Sondertilgungsrecht"

    wirklich kostenlos oder eher umsonst?

  • 5 Geheimnisse rund um die SCHUFA

    und wie Du dieses Wissen für Deine Zins-Verhandlungen nutzt!

  • Du erhältst die "8-Punkte-Fallen-Quick-Checkliste Immobilienfinanzierung"

    wie Du nicht in die häufigsten Baufinanzierungsfallen tappst

STATT 998,-- Euro - jetzt nur 98,-- €

Fordere jetzt die genauen Termine und Seminarorte an! Diese Spezialpreis gilt nur für die folgenden Seminare und nur für kurze Zeit!


"Insidertipps Baufinanzierung​ II“ - wie geht Immobilienfinanzierung?

(für Fortgeschrittene)
(Voraussetzung: Teilnahme am

Seminar I)

Baufinanzierungstipps, von Annuität über Sondertilgung bis Zwischenfinanzierung“

 

Dieses Seminar bietet Dir solide und spannende Insidertipps, denn Fehler in der Immobilienfinanzierung kannst Du meistens erst nach 10 Jahren korrigieren!

 

Du lernst das Bankgespräch vorzubereiten und die Bestandteile eines Darlehensvertrages kennen, und zwar die, auf die Du unbedingt achten solltest.

 

In dem Kurs, werden u.a. folgende Fragen geklärt:

 

 

Wie hoch sollten bei einem Hausbau/-kauf Deine finanziellen Reserven sein?

 

Wie bereitest Du Dich auf ein Beratungsgespräch mit der Bank vor?

 

Welche Unterlagen benötigt die Bank von der Immobilie bzw. von Dir?

 

Welche Fördergelder kannst Du beim Hausbau/-kauf nutzen?

 

Wie bekommst Du den günstigsten bzw. niedrigsten Zinssatz?

 

Was sind Bauzeitzinsen?

 

Was sind Bereitstellungszinsen?

 

Insidertipps zu den Themen Bereitstellungszins und Sondertilgung, die Dir kein Banker verrät!

 

Außerdem: Die Sonderrolle der Erbpacht

 

Die acht fatalsten Fehler bei der Finanzierung

 

Wie wichtig ist die SCHUFA und wie kannst Du diese für Dich verbessern um bessere Zinssätze zu bekommen?

 

Nach diesem Kursus kennst Du das wichtigste „Fachchinesisch“ wie Annuität, Grundschuld, Darlehensangebot, Fälligkeitsmitteilung, Wohnimmobilienkreditrichtlinie etc..

 

P.S.: Alle Teilnehmer erhalten, wenn gewünscht - kostenlos - das E-Book: „88 Fehler in der Baufinanzierung“

 

Schlußfrage: Macht das "kostenlose" Sondertilgungsrecht für Dich wirklich Sinn?


"Für junge Leute, die sich das erste Mal mit der Immobilienfinanzierung beschäftigen"


  • Was verdient der Vermittler (Bausparkassenvertreter, Versicherungsvertreter, Versicherungsmakler, Immobilienmakler oder der Darlehensvermittler (z.B.: Interhyp, Dr. Klein, Hüttig & Rompf, Prohyp etc.) an der Immobilienfinanzierung?

     

  • Wir beanworten eine Frage, die keiner stellt: "Was verdient eigentlich eine Bank an der Immobilienfinanzierung?"

     

  • Du hörst, wie Du Dich auf Dein erstes Bankgespräch - mit Gesprächsleitfaden - vorbereitest - von einem INSIDER!

    Greifbar, nachvollziehbar, anfaßbar!

     

  • Ist das "kostenlose Sondertilgungsrecht"

    wirklich kostenlos oder eher umsonst?

    Wir rechnen, was kostet Dich das "kostenlose Sondertilgungsrecht" wirklich?

  • 8 INSIDER-Geheimnisse rund um die SCHUFA

    und wie kannst Du dieses Wissen gezielt für die Vorbereitung Deiner Immobilienfinanzierung nutzen?

  • Wie sieht die Profi-Welt aus?

    Du erhältst - live und online - INSIDERWISSEN! Wie kalkulieren Banken?


"Hauskauftipps - von Anschaffungskosten über Immobilienmakler bis Zwangsversteigerung“ - Wie geht Hauskauf?

(für Einsteiger)

"Kann ich ein Haus bauen oder kaufen?"

 

Dieses Seminar ist eine solide Basis und Schritt-für-Schritt-Anleitung wie Du Dein Eigenheim bekommst und wie Du durch konsequente Vorbereitung viel Geld sparst (i.d.R mehrere 1000,-- €) indem Du teure Fehler erst gar nicht machst.

 

Wieviel Haus kannst Du Dir leisten? 


Wieviel Eigenkapital brauchst Du wirklich? 


Wie machst Du ein Schnäppchen? 


Zwangsversteigerung - was solltest Du beachten? Und macht die Zwangsversteigerung für Dich Sinn?
 

Wie gehst Du mit dem Thema um: Hausbau oder Autokauf - was beachten? 


Was kommt zuerst: Kaufvertrag oder Darlehensvertrag? 
 

Wann beantragst Du beim Hausbau das Darlehen?

 
Ist Kaufen wirklich günstiger als Mieten? 


Hausbau/-kauf als unverheiratetes Paar - was solltest Du beachten? 


Außerdem: 
Wie vermeidest Du die drei teuersten Fehler im Umgang mit Immobilienmaklern?

 
Welche 8 Fragen hättest Du stellen sollen, wenn Du gewußt hättest wonach Du hättest 
fragen sollen?


Nach diesem Kurs kennst Du das wichtigste "Fachchinesisch" wie Annuität, Grundbuch, 
Teilungserklärung, Grundschuld, Notarbestätigung etc., und welche Checklisten Du
unbedingt benötigst.

 
P.S. In diesem Kurs wird die Baufinanzierung nur ganz kurz "angerissen".

 

Möchtest Du Insidertipps zum Thema Baufinanzierung haben, buche bitte zusätzlich "Baufinanzierung Insidertipps I", von Annuität über Sondertilgung bis Zwischenfinanzierung.

 


"Für junge Leute, die sich das erste Mal mit den Themen:

Hauskauf, Hausbau, Eigentumswohnungskauf

beschäftigen"


  • Wie sparst Du mehrere 1.000 Euro frühzeitig bei Deiner Immobilienfinanzierung?

     (detaillierte Praxis- Rechenbeispiele)

     

  • Du hörst, wie Du Dich auf Dein erstes Bankgespräch vorbereitest - von einem INSIDER!

    Greifbar, nachvollziehbar, anfaßbar!

     

  • Ist das "kostenlose Sondertilgungsrecht"

    wirklich kostenlos oder eher umsonst?

  • 5 Geheimnisse rund um die SCHUFA

    und wie Du dieses Wissen für Deine Zins-Verhandlungen nutzt!

  • Du erhältst die "8-Punkte-Fallen-Quick-Checkliste Immobilienfinanzierung"

    wie Du nicht in die häufigsten Baufinanzierungsfallen tappst

EVENT GALERIE

Bilder früherer Events


"Ralf Schütt" im Capitol,

Offenbach bei Frankfurt

"Ralf Schütt" in Kaltenkirchen

bei Hamburg

"Wiederholungstäter"

im Ralf Schütt Seminar

Begeisterte Teilnehmer

"Nie trocken - stets mit viel Spaß!"

Ob in kleiner Gruppe oder vor 

mehreren 100 Teilnehmern -

Ralf Schütt "reißt mit"!

TEILNEHMER STIMMEN

"Was sagen die Anderen?"


Hamburg

team@hippp.de

040 - 411 898 38

© Copyright Ralf Schütt